Esteban designed by Blue deLux

26. März 2007 - 18.01.2018

Kuschelmonster

Wenn man von einem coolen Hund spricht - dann ist das Esteban.

 

Als Esteban zu uns kam, hatten wir aktuell 3 Hunde. 2 Briads und Neo. Es war das erste Mal, dass wir zum Züchter gesagt hatten, er möge uns doch vielleicht einen Hund auswählen. Einen, der in unser Rudel passt. Und die Wahl war so goldrichtig!

 

Esteban ist ein Hund, der kam hier rein und hat alles genau beobachtet. In kürzester Zeit hatte der raus, wie das hier funktioniert. Die Dinge, die verboten waren, die hat er einfach gar nicht versucht. Esteban hatte es in kürzester Zeit raus, wo er sich aufhalten muss, um immer als erster die Leckerlies abzustauben. Der kleine Winzling, der 4. im Bunde, war immer schon da, wenn die Anderen erst angeschossen kamen;O)

Nun, es soll nicht verheimlicht werden, dass dann, wenn er ausnahmsweise mal was machen will, was man nicht darf, dann hat man quasi keine Chance gegen ihn. Weil er genau weiss, wie man es anstellen muss, einen zu umgehen;O)

 

Er war unser kleiner Prinz.

Esteban war für uns in jeglicher Hinsicht der Innbegriff eines Schapendoes.

 

 18. Januar 2018

Völlig unerwartet ist Esteban an diesem Tag gestorben. Kurz vor seinem 11. Geburtstag. Er ist sanft von sich aus zuhause eingeschlafen.

Esteban hatte gravierende Herzfehler, die ihm sein Leben lang jedoch keine Probleme bereitet haben. Am Ende war das Kardiorenale Syndrom jedoch nicht aufzuhalten. Montagabend kam er noch fröhlich mit uns aus dem Harz wieder und hat sich den Bauch vollgeschlagen, Dienstagmorgen war ihm schlecht. Es kam über Nacht. 

 

21. August 2010

Nachdem Esteban letztes Jahr nicht kooperativ war und sogar die Arbeit mit mir verweigert hat, hat Esteban heute seine BH bestanden.