Mein Racker Bailey Trinity

*03. April 2017

Grande Finale

Das Herausragendste, was man über Bailey sagen kann, ist dass sie einen bis zum Mond und zurück liebt. Jedes Mal wenn sie aufwacht und mich erblickt, freut sie sich wie verrückt. Das kann Morgens sein, das kann Mittags auf dem Sofa sein - sie erblickt mich und freut sich, als wären wir Stunden getrennt gewesen. Natürlich unter ganzem Körpereinsatz. Da wackelt der ganze Hund, besonders der Popo. Es gibt einem das Gefühl, besonders geliebt zu werden. Jeder hätte es verdient, ich habe es bekommen. 

 

Dezember 2017

Auf Facebook gibt es ein Spiel, das heisst "Was bedeutet der Name Deines Haustieres". 

Trinity bedeutet demnach: "Süß bis zum geht nicht mehr". Und Bailey: "Verwöhntes Ding".

Ich habe dem nichts hinzuzufügen.

 

April 2017

Ein 5. Traum wird wahr