Vorbereitung ist alles - Teil 3

Ja nun, wir gehen auf die 6. Woche zu. Morgens mit den Jungs in der Dämmerung spazieren gehen geht gaaar nich mehr. 

Folglich muss Frauchen sich auch aus dem Bett quälen und mit Lucie wenigstens ein paar Schritte die Straße entlang gehen.

Nach erfolgreichem Häufchen muss dann aber sofort mit aller Macht nach Hause gezogen werden. Hunger!

Man muss ja als Züchter für die Welpen, wenn sie denn nachher raus dürfen, einen Unterschlupft zur Verfügung stellen.

Da dachte ich mir, als Frau Hundevillas.de, ich kauf mal eine Hundehütte. Die Innenmaße habe ich entsprechend unserer

großen Kudde ausgewählt. Nun... Wir haben jetzt eine gar monströse Hundehütte. Lach. Aber: nach heutigem Erstbezug

wurde sie als sehr gut und komfortabel erachtet. Da passt doch eine Mutter mit Kinderschar gerne rein.